Vista Theme Codename Azul

 

 

 

 

Mein Favorit ist Azul Final , besonders stylisch sind die Min/Close Buttons die erst bei Mouseover aktiv werden (siehe Image in Originalgrösse) . Weitere Besonderheit: Ansprechender Panel - Hintergrund im dezenten Farbton .

Hier nochmal die selbe Theme , nur mit anderem Desktop - Hintergrund .

 

 

 

Customizing : Klick →

Der Win-Styler von TuneUp Utilities erlaubt die individuelle Gestaltung der Windows®-Oberfläche, ohne dass Sie selbst wichtige Windows®-Dateien austauschen oder verändern müssen. So sorgen Sie im Handumdrehen für ein frisches Erscheinungsbild inklusive neuer Farben, Fensterrahmen, Symbole und Schaltflächen sowie Ihren ganz persönlichen Start- und Anmeldebildschirm. Dabei steht eine Vielzahl von Icons, visuellen Stilen und Startbildschirmen kostenlos als Download parat, wobei Sie für den Anmelde- und Startbildschirm sogar eigene Bilder verwenden kann.

 

Sollte ein Design jedoch einmal nicht gefallen, können alle optischen Veränderungen mit wenigen Mausklicks wieder rückgängig gemacht werden.

 

Ohne TuneUp müssen die Files natürlich manuell gepacht werden !

 

Systemdateien patchen : Klick →

Die unter Windows Vista eingeführte Benutzeroberfläche Aero wartet mit ansehnlichen Animationen und neuen Bedienelementen auf. Leider erlaubt Vista im Vergleich zu alten Windows-Versionen keine angepassten Designvorlagen. Die Freeware VistaGlazz behebt diesen Mangel und erweitert darüber hinaus die Aero-Funktion für transparente Fensterrahmen. VistaGlazz funktioniert wie ein Software-Pflaster.

 

Per Klick ändert der so genannte Patch Systemdateien. Damit setzt das Programm die vista-eigene Sperre für die Installation von Themes außer Kraft. Nach einem Neustart passt man wie unter Windows-XP das System mit alternativen Oberflächen dem eigenen Geschmack an. Daneben erweitert VistaGlazz den Transparenzeffekt für Fensterrahmen. Mit der Software schimmern die Titelleisten von Fenstern auch im Vollbildmodus leicht transparent. Fazit:VistaGlazz erweist sich als ein pfiffiges Hilfsmittel gegen die Theme-Beschränkung von Windows-Vista.

 

VistaGlazz modifiziert Systemdateien von Windows Vista. Vor der Installation sollte man einen Systemwiederherstellungspunkt anlegen. Besser noch alle System-Dateien zusätzlich sichern !

 

1. Zuerst Bedingungen akzeptieren

 

2. Dann auf das zweite Symbol clicken

 

 

3. Im nächsten Fenster Patch Style clicken

 

4. Danach kommt eine Warnung wo Sie auf Patch everything at once clicken

 

5. Fertig , jetzt das System neu starten .

 

Installation : Klick →

Installations Anleitung : Nachdem Sie mit Vista Glazz die Systemdateien modifiziert haben , entpacken Sie Codename_Azul Final.rar und kopieren den Ordner Codename_Azul in Windows/Recources/Themes .

Dann Codename_Azul. msstyles doppelklicken und eine der Aero Theme auswählen ( es sind mehrere mit dem Namen Aero , einfach anklicken bis die richtige erscheint ) .

Dann Übernehmen und mit OK bestätigen . Rahmengrösse , bzw Breite kann man auch unter Erweiterte Darstellung/Rahmenfüllung einstellen ( hier zB. Grösse 8 ) .

Es kommt darauf an was für ein Hintergrund man verwendet , dementsprechend passt sich der Style , sowie die Transparenz an und ergibt somit einen plastisch eindrucksvolles Design .

 

Customize

 

 

 

 

Download

 

 

 

 

  • Der Arbeitsplatz bekommt ein individuelles Aussehen, aber auch die Ergonomie bzw. Funktionalität kann deutlich verbessert werden.
  • Desktop wird dadurch funktional und passt euch eurem Geschmack an .
  • Download Vista Glazz modifiziert Systemdateien von Windows Vista
  • Download Win Roll perfektes kleines Tool für Windows 7 und Vista .