DvD Shrink

 

Mit Hilfe des Freeware-Tools DVD Shrink können Sie mit wenigen Handgriffen beziehungsweise Mausklicks 1:1-DVD-Sicherungskopien erstellen.

Anleitung DvD kopieren : Klick →

Auch Wenn wir nur den Hauptfilm unserer DvD kopieren wollen , drücken wir auf den Re-author Button

.

 

Doppelklick auf das DvD-Laufwerk öffnet eine neue Instanz von DVD Shrink. Wir klicken im Original-Fenster auf "Main Movie", Title 1 und ziehen ihn bei gedrückter Maustaste in das linke Fenster.

 

 

Jetzt enthält die neue DVD namens "New DVD" nun einen "Title 1", nämlich den Hauptfilm.
In dem Fenster sehen wir , dass der Hauptfilm 5165MB hat und DVD Shrink ihn auf 79% der Originalgröße komprimieren wird .
Wir klicken die nicht benötigten Audio-Tracks und Untertitel weg so , dass DVD Shrink die Kompressionsrate automatisch nachregelt und sie verringert, sobald mehr Platz für das Video übrig ist .

 

 

Diese Leiste zeigt die Größe des Projekts an. Wenn sie einen roten Teil enthält, ist das Projekt zu groß und wird nicht auf eine DVD±R passen. DVD Shrink stellt die Kompression automatisch ein, damit der Film auf eine Disc passt.
Da der Film auch noch neu komprimiert werden muss , können wir Teile des Films, etwa den Abspann, wegschneiden, um die Größe weiter zu reduzieren. Drücken dazu den Start/End Button.

 

Wir haben zwei Vorschaufenster, das obere zeigt die Startposition an, das untere die Endposition. Auf der rechten Seite beider Fenster setzen wir Start- und Endpunkt für den Film fest . Dabei können wir die Chapter benutzen , oder die Schieber mit gedrückter Maustaste ziehen .

 

Nachdem wir unseren Schnitt gemacht haben , schauen wir uns die Kompressionsrate nochmal an . Die wird jetzt bei 100% stehen , d.H. wir haben eine 1:1 Sicherheits-Kopie der DvD .

 

Funktion Backup : Klick →

Wir klicken auf "Backup!":

Wir geben einen Ordner an , in den die Ausgabe geschrieben wird. Entweder ein ISO-Image oder direkt auf die Festplatte .Wählen "Region Free" aus, damit der Film in DVD Playern beliebiger Region abgespielt werden kann .

Perform Deep Analysis , können wir uns sparen , da 100% Kompression .

Enable Video Preview ist deaktiviert , damit das Super-Programm noch schneller entcoden kann

Nun können wir den Film z.B. mit Nero Brennen .

 

 

Das Programm DVDShrink ist klein und auf Anhieb leicht zu bedienen. Zwar wurde die Entwicklung der Software eingestellt, dennoch erfreut sich das Programm großer Beliebtheit.

Nicht zuletzt, weil die Freeware gute Arbeit leistet und natürlich kostenlos ist. Mit wenigen Klicks können eigene DVD-Sammlungen auf Festplatte oder DVD platzsparend gesichert werden.

Weitere Software

 

 

 

 

 

Download

 

 

 

  • DVD Shrink besitzt 3 verschiedene Modi: «Full Disk» überträgt die Orginal-DVD 1:1 auf Festplatte
  • Die Software funktioniert mit beliebiger Brennsoftware. Der einfachste Weg führt über das Brennprogramm Nero